frei besetzt

Anelies Arielle Ashanti Celeste Editha Janus Madleine Maureen Paula Tessa Wanja

Sternzeichen Krebs

Sternzeichen Krebs

Der Krebs ist wohl das sensibelste Sternzeichen des Tierkreises. Gern versteckt er sich in seiner „harten Schale“. Seine teilweise sentimentale und empfindliche Seele hungert nach Liebe, Anerkennung und Zusammensein. Besonders erklärend für sein Wesen und Auftreten ist der Ausdruck „einen Schritt vor und zwei zurück“. Entscheidungen sind oft schnell getroffen, jedoch rudert der Krebs auch dementsprechend schnell zurück.

Krebs Eigenschaften

Harmonie ist der Mittelpunkt im Leben eines Krebses. In allen Lebensbereichen legt er Wert auf einen gepflegten und liebevollen Umgang miteinander. Auseinandersetzungen oder verbale Streitigkeiten sind ihm ein Gräuel und er zieht sich dann in seinen Panzer zurück. Krebse verfügen über die Gabe, zu wissen was andere denken oder fühlen, ehe diese es selbst wahrnehmen. Dabei sind sie gute Zuhörer und gern von vertrauten Menschen umgeben. Außerdem gelten Krebse als sehr sparsam und zielorientiert. Alle Probleme löst er methodisch und planvoll. Seine tiefe Verletzbarkeit schlägt nicht selten in Selbstmitleid um. Dann ziehen sie sich komplett zurück und denken intensiv über alles und jeden nach. Trotzdem rappeln sich Krebse dann immer wieder auf und verfolgen weiter ihren Weg.

Krebs im Beruf

Da die in diesem Sternzeichen Geborenen in der Lage sind, sich in die Gedanken von anderen hineinzudenken, trifft man sie oft in Betreuungsberufen an. In Krankenhäusern, Seniorenheimen und Kindergärten kann er beispielsweise seine sensible Seite ausleben und anderen helfen. Völlig ungeeignet sind Berufe, in denen sich der Krebs ständigen Kämpfen aussetzen muss. Seine einfühlsame und ruhige Art würde diesen nicht Stand halten.

Krebs in Beziehungen

Krebse suchen in einer Beziehung vor allem Geborgenheit und Zuneigung. Wenn sie einmal einen Partner gefunden haben, sind sie diesem treu ergeben und ein Fels in der Brandung. Nichts ist dem Krebs wichtiger als Harmonie und Zweisamkeit. Sie stehen ohne Kompromisse hinter ihrer Beziehung und dem Partner. Beziehungen mit einem Krebs sind meist von langer Dauer. Einziges Problem ist seine ausgeprägte Angst des Verlassenwerdens. Dabei haben sie den Hang den Partner einzuengen und ihre Anhänglichkeit in Besitzdenken umzuwandeln.

Krebs und Freundschaften

Freundschaften mit einem Krebs sind äußerst intensiv und von Loyalität geprägt. Fremden gegenüber erweist er sich anfänglich als sehr distanziert. Doch wer einmal die Freundschaft eines Krebses erlangt hat, kann davon ausgehen, dass diese ein Leben lang hält. Intuitiv und ehrlich gestaltet sich dann solche eine Freundschaft. Auf den Krebs ist dabei stets Verlass.

Arielle
Arielle
verfügbar
09003 774775
+PIN: 105
0,99 €/Minute aus dem deutschen Festnetz Mobil ggfs. abweichend
Karten- und Engelmedium, das mit dem Channeling und mit den Einhornorakelkarten arbeitet.